nebeneinandersitzen

Grammatik Verb
Worttrennung ne-ben-ei-nan-der-sit-zen · ne-ben-ein-an-der-sit-zen
Wortzerlegung nebeneinander-sitzen

Verwendungsbeispiel für ›nebeneinandersitzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Radikale Siedler müssen trotz der Anwesenheit von Arabern ihre Schußwaffen zur Seite legen, und manchmal verlangen beide Seiten, im Unterrichtsraum nicht nebeneinandersitzen zu müssen.
Die Zeit, 24.12.1993, Nr. 52
Zitationshilfe
„nebeneinandersitzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/nebeneinandersitzen>, abgerufen am 07.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
nebeneinandersetzen
nebeneinanderschalten
nebeneinanderliegen
nebeneinanderlegen
nebeneinanderher
nebeneinanderstellen
Nebeneinanderstellung
Nebeneingang
Nebeneinkommen
Nebeneinkunft