nebeneinanderstellen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungne-ben-ei-nan-der-stel-len · ne-ben-ein-an-der-stel-len
Wortzerlegungnebeneinander-stellen
Wortbildung mit ›nebeneinanderstellen‹ als Erstglied: ↗Nebeneinanderstellung
eWDG, 1974

Bedeutung

etw. in gleicher Ordnung hinstellen
Beispiele:
die Kisten nebeneinanderstellen
der Lehrer stellte die Beispiele nebeneinander (= führte sie in geordneter Reihe zum Vergleich auf)

Thesaurus

Synonymgruppe
aneinanderfügen · nebeneinanderstellen · ↗zusammenfügen · ↗zusammenstellen · ↗zusammenstücken · ↗zusammentragen  ●  ↗zusammenstückeln  abwertend · ↗collagieren  geh. · ↗kompilieren  geh.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fuß gleichberechtigt gleichwertig man stellen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›nebeneinanderstellen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Autoren stellen aber nicht nur diese exotischen Bilder nebeneinander.
Der Tagesspiegel, 18.07.2002
Ursprünglich sind die Bilder zum Überblenden gedacht - wir stellen sie nebeneinander.
Die Zeit, 29.03.1996 (online)
Ob man beim Sitzen die Füße nebeneinanderstellt oder die Beine übereinanderschlägt, ist heute keine Frage des guten Benehmens mehr.
Giesder, Gabriele: Gutes Benehmen, Düsseldorf: Econ-Taschenbuch-Verl. 1991 [1986], S. 14
Waren, die im täglichen Gebrauch nicht zusammengehören, stelle man auch im Schaufenster nicht nebeneinander.
Schalcher, Traugott: Die Reklame der Straße, Wien: C. Barth 1927, S. 378
Diese Aufgabe stellte die Interessen der Kinder und Studenten objektiv gleichermaßen nebeneinander.
o. A.[Autorenkollektiv am Psychologischen Institut der Freien Universität Berlin]: Sozialistische Projektarbeit im Berliner Schülerladen Rote Freiheit. Frankfurt: Fischer Bücherei 1971, S. 39
Zitationshilfe
„nebeneinanderstellen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/nebeneinanderstellen>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
nebeneinandersitzen
nebeneinandersetzen
nebeneinanderschalten
nebeneinanderliegen
nebeneinanderlegen
Nebeneinanderstellung
Nebeneingang
Nebeneinkommen
Nebeneinkunft
Nebeneinnahme