nichtorganisiert

Alternative Schreibungnicht organisiert
GrammatikAdjektiv
Worttrennungnicht-or-ga-ni-siert ● nicht or-ga-ni-siert
Wortzerlegungnicht-organisiert
Rechtschreibregeln§ 36 (2.3)
eWDG, 1974

Bedeutung

keiner Partei oder Massenorganisation angehörend
Beispiel:
eine gemeinsame Aktion aller organisierten und nichtorganisierten Arbeiter

Thesaurus

Synonymgruppe
chaotisch · einfach drauflos · ↗hektisch · ↗konfus · ↗konzeptionslos · ↗kopflos · nicht organisiert · ↗planlos · ↗unkontrolliert · ↗unkoordiniert · ↗unreflektiert · ↗unsystematisch · ↗unüberlegt · ↗wirr · ↗ziellos  ●  ohne roten Faden  fig.
Assoziationen
Zitationshilfe
„nichtorganisiert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/nichtorganisiert>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
nicht offiziell
nicht öffentlich
nicht metallisch
nicht leitend
nicht kriminell
nicht paktgebunden
nicht privilegiert
nicht professionell
nicht rostend
nicht sozialistisch