niedermähen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung nie-der-mä-hen
Wortzerlegung  nieder- mähen1
eWDG

Bedeutung

Menschen reihenweise (mit dem Maschinengewehr) töten
Beispiel:
Wenn wir elegant anmarschieren, werden wir von den Maschinengewehren niedergemäht wie Dreck [ TravenGeneral177]

Thesaurus

Synonymgruppe
reihenweise erschießen  ●  niedermähen  fig.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›niedermähen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›niedermähen‹.

Verwendungsbeispiele für ›niedermähen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als er das ballspielende Kind retten will, mäht ihn ein Zug nieder.
Die Welt, 17.07.2003
Sie konnten nicht mehr heraus und wurden in aller Ruhe niedergemäht.
Die Zeit, 08.03.1985, Nr. 11
Er begann im Kurs im hohen Tempo, aber der Fuchs mähte gleich den ersten Sprung nieder.
Süddeutsche Zeitung, 03.07.1995
Er mähte drei Stahlpfosten nieder und raste ungebremst in die Lehrergruppe.
Bild, 21.12.2001
Wenn in Mexiko ein paar hundert Aufständische niedergemäht werden, interessiert das die deutsche Öffentlichkeit weniger als eine Schießerei auf der Reeperbahn.
Der Spiegel, 14.02.1994
Zitationshilfe
„niedermähen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/niederm%C3%A4hen>, abgerufen am 26.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
niedermachen
niederleuchten
Niederlegung
niederlegen
niederläufig
niedermetzeln
niedermolekular
Niedermoor
niederohmig
niederprallen