niederwalzen

Grammatik Verb · walzt nieder, walzte nieder, hat niedergewalzt
Aussprache [ˈniːdɐˌvalʦn̩]
Worttrennung nie-der-wal-zen
Wortzerlegung nieder- walzen1
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
jmd., etw. walzt etw. niederein Objekt, ein Bauwerk, ein bebautes Gebiet gewaltsam völlig zerstören, einebnen, dem Erdboden gleichmachen
Beispiele:
[…]Restaurants und Geschäfte wurden ebenfalls [von Bulldozern] niedergewalzt[…]. [Die Welt, 26.02.2019]
Die Terrormiliz mit dem anmaßenden Namen Islamischer Staat plündert im Irak Museen aus und walzt antike Stätten wie Nimrud und Hatra mit Bulldozern nieder. [Süddeutsche Zeitung, 21.03.2015]
Die iranischen Behörden schickten in den letzten Wochen immer wieder Planierraupen los, um illegal errichtete Häuser und Hütten niederzuwalzen. [die tageszeitung, 09.07.1992]
Ein Drittel der Einwohner Nairobis haust in »illegalen Ansiedlungen«, die […] hin und wieder von Bulldozern niedergewalzt werden. [Der Spiegel, 14.06.1976]
Nach der Rückeroberung des Dorfes durch den Feind walzten 600 Bulldozer die Reisfelder nieder. [Berliner Zeitung, 22.08.1973]
2.
bildlich jmd., etw. walzt jmdn. niedereine Person, einen Gegner überrennen, gewaltsam aus dem Weg schieben, zu Fall bringen
Beispiele:
Die Deutschen [die deutsche Fußball-Nationalmannschaft] walzen ihre Gegner nicht mehr nieder wie einst. [Süddeutsche Zeitung, 25.06.2018]
Sie [die Spieler des FC Bayern München] trugen ihre Angriffe wuchtig vor, es war eher der Versuch, den Gegner niederzuwalzen, als ihn mit schnellen Pässen zu übertölpeln. [Neue Zürcher Zeitung, 26.10.2014]
Mit seinem primitiven Bulldozerstil hatte der Amerikaner [Tyrone Booze, US-amerikanische Profiboxer] sieben Runden lang versucht, den Gegner niederzuwalzen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.02.1993]
Alles in allem hat der junge Dozent aus dem hochgeistigen Elternhaus [in der Quizshow] bisher elf Gegner niedergewalzt – darunter Rechtsanwälte, Lehrer, Schriftsteller sowie einen emeritierten Universitätsprofessor – und dabei fünfzig Fragen aus ebensovielen Wissensgebieten beantwortet. [Der Spiegel, 06.03.1957]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›niederwalzen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›niederwalzen‹.

Zitationshilfe
„niederwalzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/niederwalzen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
niederwallen
niederträchtig
niedertreten
niedertrampeln
niedertourig
niederwerfen
niederwärts
niederzerren
niederziehen
niederzucken