nocturnus

GrammatikAdjektiv
Worttrennungnoc-tur-nus (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin nächtlich, nachts auftretend
  besonders von Schmerzen

Thesaurus

Synonymgruppe
in der Nacht · ↗nachts · ↗nachtsüber · ↗nächtlich · während der Nacht  ●  des Nachts  geh., veraltend · nocturnus  fachspr., medizinisch, lat. · ↗nächtens  geh., veraltet
Unterbegriffe
  • in tiefer Nacht · mitten in der Nacht · spät nachts · tief in der Nacht · zu nachtschlafender Zeit
Assoziationen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In diesen Zusammenhang gehört der Pavor nocturnus, das nächtliche Aufschrecken zahlreicher Kinder.
Schmidt-Rogge, Carl H.: Dein Kind – Dein Partner, München: List 1973 [1969], S. 313
Zitationshilfe
„nocturnus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/nocturnus>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nocturne
nöckrig
Nockerl
nöckerig
Nockenwelle
nodös
Nodus
Noël
Noem
Noema