Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

o-beinig

Alternative Schreibung O-beinig
Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung o-bei-nig ● O-bei-nig
Wortzerlegung O-Bein -ig
Rechtschreibregeln § 40 (1), § 55 (2)
eWDG

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von O-Bein
Beispiel:
eine mürrische, kleine, O-beinige Person [ RinserGefängnistagebuch70]
Zitationshilfe
„o-beinig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/o-beinig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
o
nützlich
nützen
nütze
nückisch
o-förmig
o. B.
o. J.
o. k.
ob