obendrein

Grammatik Adverb
Aussprache 
Worttrennung oben-drein
Wortzerlegung obendrein
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich noch dazu, außerdem
Beispiele:
es gab Bier und obendrein noch mehrere Schnäpse
sie war enttäuscht und obendrein noch ärgerlich
sein Vater ist ein guter Mathematiker und obendrein ein hervorragender Sportler
ein kleiner Raum, der obendrein unsauber war
es fragt sich nur, ob er nicht weglaufen und obendrein noch etwas mitnehmen wird
er war ein zierliches, obendrein magenkrankes Männlein [ GrassBlechtrommel148]

Thesaurus

Synonymgruppe
(und) auch · ↗(und) zusätzlich · ↗darüber hinaus · ein Übriges tun · mehr noch · noch dazu · obendrein · ↗und · und dazu · zu allem Überfluss · zum Überfluss · ↗überdies  ●  ↗außerdem  Hauptform
Assoziationen
  • ansonsten · ↗auch · auch weil · ↗außerdem · ↗daneben · ↗darüber hinaus · ↗dazu · des Weiteren · ↗ebenso · ↗ferner · ↗hierneben · im Übrigen · neben alldem · nicht zuletzt · obendrein · ↗u. a. · ↗und · unter anderem · ↗weiter · ↗weiterhin · ↗zudem · ↗zugleich · ↗zumal · ↗zusätzlich · über (...) hinaus · ↗überdies  ●  ↗weiters  österr. · i. a.  geh., bildungssprachlich, lat., selten · inter alia  geh., bildungssprachlich, lat., selten
  • (...) und es gibt noch eine Steigerung!: (...) · (es) kommt hinzu (dass) · (und) da ist noch etwas · (und) da wäre noch etwas · damit nicht genug · das ist (aber) noch nicht alles · das ist nicht alles · hinzu kommt (dass) · mehr als das · und außerdem  ●  (...) und es kommt (gleich) noch doller: (...)  ugs., variabel
  • als wenn das nicht schon genug wäre · zu allem Überfluss  ●  (da) hat es gerade noch gefehlt, dass  ugs. · das hat (mir) gerade noch gefehlt  ugs. · jetzt fang du auch noch an!  ugs. · nicht genug (damit), dass (... auch / sogar ...)  geh., Hauptform · um das Maß voll zu machen (... auch)  ugs. · zu allem Übel  geh.
  • (noch) hinzukommen (dass) · ein Übriges tun (um)
  • abseits dessen · ↗außerdem · ↗dennoch · ↗dessen ungeachtet · ungeachtet alledem  ●  unabhängig davon  Hauptform · all dem ungeachtet  geh. · alldem ungeachtet  geh. · ungeachtet (all) dessen  geh.
  • noch (+ Adjektiv 1. Steigerung) · ↗umso (+ Adjektiv 1. Steigerung) · ↗zusätzlich (+ Adjektiv)
  • eingeschlossen (nachgestellt) · ↗inkl. · ↗inklusive · ↗mit · ↗mitsamt · ↗samt · unter Einschluss von  ●  ↗einschließlich  Hauptform · ↗nebst  geh. · zusammen mit  ugs.
  • einbegriffen · eingeschlossen · ↗inbegriffen · ↗inklusive (sein) · mit dabei · mit enthalten · mit erfasst  ●  mit drin  ugs.
  • dazukaufen · ↗hinzukaufen · zusätzlich erwerben · zusätzlich kaufen
  • (etwas) überbieten · darüber hinausgehen · ↗nachlegen · noch einen draufsatteln · noch einen draufsetzen · noch eins draufsetzen · noch hinzukommen (zu) · noch weitergehen  ●  ↗(etwas) toppen  ugs. · alles (noch) schlimmer machen  ugs. · dem Ganzen die Krone aufsetzen  ugs., fig.
  • auch · ↗dito · ↗ebenfalls · ↗ebenso · ↗fernerhin · ↗genauso · ↗gleichermaßen · ↗gleichfalls · im gleichen Sinne · ↗sowie  ●  sowohl als auch  ugs.
Synonymgruppe
ansonsten · ↗auch · auch weil · ↗außerdem · ↗daneben · ↗darüber hinaus · ↗dazu · des Weiteren · ↗ebenso · ↗ferner · ↗hierneben · im Übrigen · neben alldem · nicht zuletzt · obendrein · ↗u. a. · ↗und · unter anderem · ↗weiter · ↗weiterhin · ↗zudem · ↗zugleich · ↗zumal · ↗zusätzlich · über (...) hinaus · ↗überdies  ●  ↗weiters  österr. · i. a.  geh., bildungssprachlich, lat., selten · inter alia  geh., bildungssprachlich, lat., selten
Assoziationen
  • (oder) meinetwegen · ↗beispielsweise · ↗etwa · ↗exemplarisch · sagen wir mal (vorangestellter Einschub) · ↗so (etwa) · ↗wie · wie etwa · wie zum Beispiel · zum Beispiel  ●  bspw.  Abkürzung · z. B.  Abkürzung · (...) oder so  ugs. · (...) und so  ugs. · e. g.  geh., lat., selten, Abkürzung · nur (mal) als Beispiel  ugs. · par exemple  geh., veraltet, franz. · ↗per exemplum  geh., lat. · zum Exempel  geh., veraltend
  • abgesehen von · ↗auch (noch) · ↗außerdem · ↗darüber hinaus · ↗dazukommen · ↗extra · ↗hinzukommen · ↗neben · nebendem · ↗nebst · obendrein · ↗zudem · ↗zusätzlich (zu) · über ... hinaus  ●  Und ja - ...  mediensprachlich
  • ebenso wie · ↗ja · ja sogar · ↗neben · ↗nebst · ↗sowie · ↗sowohl · sowohl ... als auch · ↗und · ↗wie · wie auch · wie noch  ●  ↗plus  ugs. · ↗zuzüglich  geh.
  • als wenn das nicht schon genug wäre · zu allem Überfluss  ●  (da) hat es gerade noch gefehlt, dass  ugs. · das hat (mir) gerade noch gefehlt  ugs. · jetzt fang du auch noch an!  ugs. · nicht genug (damit), dass (... auch / sogar ...)  geh., Hauptform · um das Maß voll zu machen (... auch)  ugs. · zu allem Übel  geh.
  • (und) auch · ↗(und) zusätzlich · ↗darüber hinaus · ein Übriges tun · mehr noch · noch dazu · obendrein · ↗und · und dazu · zu allem Überfluss · zum Überfluss · ↗überdies  ●  ↗außerdem  Hauptform
  • bei diesem Stichwort · bei dieser Gelegenheit · nebenbei bemerkt · ↗nebenher · nicht zu vergessen  ●  ↗übrigens  Hauptform · ach übrigens  ugs. · ↗apropos  geh. · da fällt mir (gerade) ein  ugs. · da wir gerade dabei sind (gesprächsweise)  ugs. · ↗eigentlich  ugs. · nur mal so nebenbei (gefragt / gesagt / ...)  ugs. · was ich noch sagen wollte  ugs. · wo wir gerade dabei sind (in einem Gespräch)  ugs. · wo wir gerade davon sprechen  ugs. · wo wir schon mal dabei sind (im Gespräch)  ugs.
  • auch · ↗dito · ↗ebenfalls · ↗ebenso · ↗fernerhin · ↗genauso · ↗gleichermaßen · ↗gleichfalls · im gleichen Sinne · ↗sowie  ●  sowohl als auch  ugs.
Synonymgruppe
abgesehen von · ↗auch (noch) · ↗außerdem · ↗darüber hinaus · ↗dazukommen · ↗extra · ↗hinzukommen · ↗neben · nebendem · ↗nebst · obendrein · ↗zudem · ↗zusätzlich (zu) · über ... hinaus  ●  Und ja - ...  mediensprachlich
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›obendrein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›obendrein‹.

Zitationshilfe
„obendrein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/obendrein>, abgerufen am 03.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
obendrauf
obenbenannt
obenaus
obenauf
obenan
obendrüber
obendurch
obenein
obenerwähnt
obengenannt