Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

ober-

Grammatik Affix
Grundformober1
Wortbildung  mit ›ober-‹ als Erstglied: Oberkommandierende · oberfaul · oberflau · obergeil · obergärig · obermies · oberschlau
eWDG

Bedeutung

drückt eine Verstärkung aus
Dieses Wort ist Teil des Wortschatzes für das Goethe-Zertifikat B1.
Zitationshilfe
„ober-“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ober->.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ober
obenzitiert
obenstehend
obenstehen
obenrum
oberdeutsch
oberfaul
oberflau
oberflächenaktiv
oberflächennah