Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

objektivieren

Grammatik Verb · objektiviert, objektivierte, hat objektiviert
Aussprache 
Worttrennung ob-jek-ti-vie-ren
Wortbildung  mit ›objektivieren‹ als Erstglied: Objektivierung · objektivierbar
Herkunft Latein
eWDG

Bedeutungen

1.
etw. aus dem Bereich des Subjektiven herausführen, objektiv machen
Beispiel:
Entscheidungsprozesse objektivieren
2.
etw. gegenständlich darstellen
Beispiele:
Vorgänge in Zahlen objektivieren
einen Gedanken künstlerisch objektivieren
Die theoretischen Fächer … objektivierten das Experimentiermaterial [ Urania1967]

Thesaurus

Synonymgruppe
auf den Boden der Tatsachen zurückholen · auf eine sachliche Ebene bringen · auf eine sachliche Ebene führen · entemotionalisieren · entmystifizieren · objektivieren · profanisieren · versachlichen

Typische Verbindungen zu ›objektivieren‹ (berechnet)

Anleger Geist Wertpapiertransaktion Wille

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›objektivieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›objektivieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man kann Wissen objektivieren und damit für jedermann bereitstellen, indem man es in Daten und Texten kodiert und abspeichert – das ist richtig. [Die Zeit, 16.09.1999, Nr. 38]
Kritiker bemängeln, dass gerade dieser hormonelle Part schwammig und schwer zu objektivieren ist. [Der Tagesspiegel, 29.03.2005]
Es ist das Wesen des Geistes, sich in sinnvollen Formen zu objektivieren. [Freyer, Hans: Soziologie als Wirklichkeitswissenschaft, Leipzig u. a.: B.G. Teubner 1930, S. 15]
Und schließlich spielt sich ein wachsender Anteil des Lebens selbst in Räumen objektivierten Wissens ab. [Die Zeit, 22.09.1999, Nr. 38]
Anaïs Nin objektivierte nicht, und wenn sie fremdes Material benutzte, so subjektivierte sie es. [Die Zeit, 12.12.1980, Nr. 51]
Zitationshilfe
„objektivieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/objektivieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
objektivierbar
objektiv
objektbezogen
obiit
obig
objektivistisch
objektorientiert
objektsprachlich
objizieren
obkonisch