off

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fernsehen, Film, Theater von einem Sprecher   außerhalb der Kameraeinstellung zu hören bzw. hinter der Bühne

Verwendungsbeispiele für ›off‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann bekomme als positiven Nebenaspekt auch das OFF wieder seine volle Leistung für sich.
Süddeutsche Zeitung, 16.12.1997
Am besten hilft "OFF", von dem man sich mit mindestens zwei Spraydosen (acht Euro) eindecken sollte.
Süddeutsche Zeitung, 14.01.2003
Jetzt kommt das erste Freezers-Lied von der "PLAY OFF BAND" auf den Markt.
Bild, 12.05.2004
Zitationshilfe
„off“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/off>, abgerufen am 17.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ofenwinkel
Ofenwärme
ofenwarm
Ofentür
Ofensockel
Off-Label-Deal
Off-off-Bühne
Offbeat
offen
offen bleiben