Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

ohneeinander

Grammatik Adverb
Worttrennung oh-ne-ei-nan-der · oh-ne-ein-an-der
Häufige Falschschreibung ohne einander
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

einer, eine, eines ohne den anderen, die andere

Thesaurus

Synonymgruppe
ohne den anderen · ohneeinander
Zitationshilfe
„ohneeinander“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ohneeinander>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ohnedies
ohnedem
ohne weiteres
ohne viel Federlesens
ohne viel Federlesen
ohnegleichen
ohnehin
ohneweiters
ohnlängst
ohnmächtig