Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

okklusiv

Grammatik Adjektiv
Aussprache  [ɔkluˈziːf]
Worttrennung ok-klu-siv
Wortbildung  mit ›okklusiv‹ als Erstglied: Okklusivpessar · Okklusivverband
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

verschließend, die Okklusion betreffend

Thesaurus

Synonymgruppe
okklusiv · verschließend
Zitationshilfe
„okklusiv“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/okklusiv>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
okkludieren
okkasionell
okay
ok
ojemine
okkult
okkultistisch
okkupatorisch
okkupieren
oknophil