onkogen

Worttrennungon-ko-gen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin eine bösartige Geschwulst erzeugend

Verwendungsbeispiele für ›onkogen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da werden Untersuchungsmethoden, deren Wirksamkeit noch gar nicht bewiesen ist, als "onkogenes Screening" oder "molekulares Staging" feilgeboten und Behandlungen auf der Basis fragwürdiger Ergebnisse durchgeführt.
Süddeutsche Zeitung, 20.04.1999
Anfangs war p53 deshalb von der wissenschaftlichen Gemeinde als onkogen abgestempelt worden.
Die Zeit, 18.09.1995, Nr. 38
Zitationshilfe
„onkogen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/onkogen>, abgerufen am 08.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
onkeln
onkelhaft
Onkelehe
Onkel
Oniomanie
Onkogenese
Onkologe
Onkologie
onkologisch
Onkolyse