Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

originalgetreu

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ori-gi-nal-ge-treu
Wortzerlegung Original getreu
eWDG

Bedeutung

genau nach dem Original
Beispiele:
ein originalgetreuer Nachdruck
etw. originalgetreu übernehmen, drucken, nachbauen

Thesaurus

Synonymgruppe
dem Original entsprechend · in perfekter Übereinstimmung · originalgetreu · vorbildgerecht · vorbildgetreu

Typische Verbindungen zu ›originalgetreu‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›originalgetreu‹.

Verwendungsbeispiele für ›originalgetreu‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings kann der Palm mit seinem kleinen Display sie nicht originalgetreu übernehmen. [C’t, 2001, Nr. 4]
Frau P. konnte es zwar vorturnen, aber mir fehlte die Grazie, es halbwegs originalgetreu zu imitieren. [Die Zeit, 05.09.2013, Nr. 36]
Selbst die Farben auf den hochauflösenden Bildern seien originalgetreu, sagte der Forscher. [Die Zeit, 28.11.2007 (online)]
Um dort etwas erkennen zu können, leuchten wir uns den Pfad mit einem originalgetreuen Öllämpchen aus. [Süddeutsche Zeitung, 24.12.1999]
Insgesamt 88 Häuser und viele alter Gärten auch jener Zeit konnten originalgetreu wiederhergestellt werden. [o. A. [a.]: Williamsburg. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1983]]
Zitationshilfe
„originalgetreu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/originalgetreu>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
original
orientierungslos
orientieren
orientalistisch
orientalisieren
originell
originär
orkanartig
ornamental
ornamentartig