panafrikanisch

Worttrennungpan-af-ri-ka-nisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

den Panafrikanismus, alle afrikanischen Völker u. Staaten betreffend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bewegung Filmfestival Konferenz Kongreß Nachrichtenagentur Organisation Parlament

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›panafrikanisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Umstritten ist beispielsweise die Entscheidung über den Sitz des zu schaffenden panafrikanischen Parlaments.
Die Welt, 11.07.2003
Niemand wird die reicheren Länder des Kontinents aus Pflichten panafrikanischer Solidarität entlassen können.
Die Zeit, 13.08.2003, Nr. 33
Niemand wird die reicheren Länder des Kontinents aus den Pflichten panafrikanischer Solidarität entlassen können.
Süddeutsche Zeitung, 08.08.2003
Den ersten Schritt soll das panafrikanische Parlament bilden, das bereits im Jahr 2000 erstmals tagen soll.
Süddeutsche Zeitung, 11.09.1999
Die Mitwirkung Kenias im Hinblick auf die panafrikanischen Fragen werde weiterhin verstärkt werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1983]
Zitationshilfe
„panafrikanisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/panafrikanisch>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Panadelsuppe
Panade
Panaché
pan-
Pan
Panafrikanismus
Panagia
Panama
Panama-Hut
Panamabindung