pandemisch

Worttrennungpan-de-misch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin von Seuchen   sich weit ausbreitend

Typische Verbindungen zu ›pandemisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›pandemisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›pandemisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es rechnet in "absehbarer Zeit" mit einem "erneuten pandemischen Auftreten der Influenza".
Bild, 29.01.2001
Ruhr und Cholera könnten sich „epidemisch, wenn nicht pandemisch“ verbreiten, heißt es im ehemals geheimen UN-Papier.
Die Zeit, 10.03.2003 (online)
Nie zuvor wurde eine Vakzine so stark kontrolliert wie jene gegen die aktuelle pandemische Amerikagrippe.
Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02
Seiner Meinung nach solle man daher erst dann mit der Impfstoffherstellung beginnen, wenn ein pandemisches Virus das erste Mal identifiziert wurde.
Die Welt, 07.10.2004
Hier erreicht die Aids-Seuche pandemische Ausmaße und entvölkert ganze Landstriche.
Die Welt, 28.05.2001
Zitationshilfe
„pandemisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/pandemisch>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pandemieplan
Pandemie
Pandekten
Pandämonium
Pandaimonion
Panderma
Pandermit
Pandero
Pandit
Pandur