paradigmatisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungpa-ra-dig-ma-tisch
GrundformParadigma
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
bildungssprachlich ein Modell, Muster darstellend, als Vorbild, Beispiel dienend; modellhaft
2.
Sprachwissenschaft das Paradigma (Lesart 2, 3) betreffend, zu ihm gehörend; als Paradigma, in einem Paradigma dargestellt

Thesaurus

Synonymgruppe
beispielgebend · ↗beispielhaft · paradigmatisch · ↗typisch · ↗vorbildhaft · ↗waschecht  ●  ↗exemplarisch  Hauptform · wie es (er/sie) im Buche steht  fig. · (ein ...) vor dem Herrn  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
modellhaft · paradigmatisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bedeutung Charakter Figur Funktion Gestalt Wechsel Weise als durchaus geradezu verkörpern vorführen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›paradigmatisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was ihnen zustößt, macht er auf entspannte, unauffällige Art paradigmatisch, sinnlich, unvergesslich.
Die Welt, 21.10.2000
Dafür scheint die künstlerische Entwicklung Charles Rays selbst paradigmatisch zu sein.
Süddeutsche Zeitung, 17.09.1994
Der paradigmatische Fall ist der Politiker, der nach der Macht strebt, um Verantwortung zu gewinnen, und nach der höchsten Macht zum Zwecke höchster Verantwortung.
Jonas, Hans: Das Prinzip der Verantwortung, Frankfurt a. M.: Insel-Verl. 1979, S. 172
Der Stand ist in Europa paradigmatisch entwickelt innerhalb der feudal-ständischen Gesellschaftsordnung.
Heller, Hermann: Staatslehre, Leiden: Sijthoff 1934, S. 106
Dagegen lassen die Priester in ihrer paradigmatischen Redaktion Jahwe durch das von den Propheten verkündete Unheil reagieren.
Weber, Max: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. In: Weber, Marianne (Hg.) Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. III, Tübingen: Mohr 1921 [1920-1921], S. 267
Zitationshilfe
„paradigmatisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/paradigmatisch>, abgerufen am 24.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Paradigma
Paradiesvogel
Paradiesspiel
Paradiesmark
Paradieskranich
Paradigmawechsel
Paradigmenwechsel
Paradox
paradoxerweise
Paradoxie