Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

parisyllabisch

Grammatik Adjektiv
Worttrennung pa-ri-syl-la-bisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft in allen Beugungsfällen des Singulars und Plurals die gleiche Anzahl von Silben aufweisend
Zitationshilfe
„parisyllabisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/parisyllabisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
parietal
parieren
pari
parfümieren
paretisch
paritätisch
parkartig
parken
parkerisieren
parkern