perspektivlos

Grammatik Adjektiv · Komparativ: perspektivloser · Superlativ: am perspektivlosesten
Aussprache [pɛʁspɛkˈtiːfloːs]
Worttrennung per-spek-tiv-los · pers-pek-tiv-los
Wortzerlegung Perspektive-los
Wortbildung  mit ›perspektivlos‹ als Erstglied: ↗Perspektivlosigkeit
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

keine Perspektive (1) besitzend, ohne Perspektiven
Beispiele:
Zum andern ist der vom Krieg verwüstete Küstenstreifen […] ein idealer Nährboden für Extremisten aller Art. Die jungen Männer sind zumeist arbeitslos, perspektivlos und hoffnungslos. [Süddeutsche Zeitung, 02.07.2015]
Ein perspektivloser Mann verbringt ein akademisches Jahr in Los Angeles, um dort, in Südkalifornien, ausgerechnet über den Schnee zu forschen […]. [Die Welt, 17.08.2019]
Abgehängt, perspektivlos, demokratiefern – hartnäckig kleben negative Urteile am Image der ostdeutschen Länder. [Welt am Sonntag, 24.03.2019, Nr. 12]
Schließlich haben sich die 16 Jahre nach dem Machtverlust [der SPD] 1982 als die deprimierendste und perspektivloseste Zeit der jüngeren Parteigeschichte tief ins Gedächtnis der Genossen eingegraben. [Die Zeit, 02.10.2003, Nr. 41]
Seit Januar wird der Zahnersatz bei Kindern und Jugendlichen, die nach dem 1. Januar 1979 geboren sind, nicht mehr gezahlt. Für Zahnärzte und Zahntechniker ist das sicher hervorragend. Für die jungen Menschen wird das Leben in Deutschland noch perspektivloser. Die Politik hat versagt. [Berliner Zeitung, 13.06.1997]
Zum anderen sei Rußland nicht gewillt, sein Territorium an ein anderes Land abzutreten; die territorialen Ansprüche Estlands seien perspektivlos. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1994]]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›perspektivlos‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›perspektivlos‹.

Zitationshilfe
„perspektivlos“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/perspektivlos>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Perspektivität
Perspektivismus
perspektivisch
Perspektivierung
Perspektivenwechsel
Perspektivlosigkeit
Perspektivplan
Perspektivplanung
Perspektivwechsel
Perspektivzeitraum