platinblond

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungpla-tin-blond (computergeneriert)
eWDG, 1974

Bedeutung

weißblond gefärbt
Beispiel:
sie hat platinblondes Haar

Thesaurus

Synonymgruppe
hochblond · ↗silberblond · ↗wasserstoffblond · ↗weißblond  ●  platinblond  Hauptform
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dame Haar Mähne Perücke gefärbt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›platinblond‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die langen Haare sind in einem braven Zopf um den Kopf geschlungen, aber aufreizend platinblond.
Die Zeit, 16.12.2010 (online)
Die hellhäutige Schönheit mit den blauen Augen hat platinblond gefärbte Haare.
Die Welt, 28.11.2005
Nachmittags ließ sie sich ihr platinblondes Haar von einer Friseurin legen.
Bild, 13.03.2004
Auch das platinblonde Haar gehört schon bald der glamourösen Vergangenheit an.
Der Tagesspiegel, 18.11.1997
Die platinblonde Dame im Fonds des Wagens blickt eher gelangweilt durch ihre Sonnenbrille.
Süddeutsche Zeitung, 27.08.1994
Zitationshilfe
„platinblond“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/platinblond>, abgerufen am 22.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Platin
plateresk
Plateauwagen
Plateausohle
Plateaugletscher
Platindraht
Platine
Platinerz
Platinfuchs
platinhaltig