Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

poppen

Grammatik Verb
Aussprache  [ˈpɔpn̩]
Worttrennung pop-pen
Wortbildung  mit ›poppen‹ als Letztglied: aufpoppen

Thesaurus

Biologie
Synonymgruppe
(jemanden) beschlafen · (seinen) ehelichen Pflichten nachkommen · (sich) lieben · Geschlechtsverkehr haben · Verkehr haben · verkehren  ●  (mit jemandem) intim werden  verhüllend · (mit jemandem) schlafen  verhüllend · (sich) vergnügen (mit)  verhüllend · (sich) verlustieren (mit)  verhüllend · Sex haben  Hauptform · (den) Lachs buttern  derb · (ein) Rohr verlegen  derb · (eine) Nummer schieben  ugs. · (es) treiben (mit)  ugs. · (jemanden) flachlegen  ugs. · (jemanden) knallen  derb · (jemanden) vernaschen  ugs. · Liebe machen  ugs. · Sex machen  ugs. · begatten  fachspr. · bimsen  derb · bumsen  ugs. · den Beischlaf vollführen  fachspr., Amtsdeutsch · einen wegstecken  ugs. · erkennen  geh., biblisch · es kommt zum Geschlechtsverkehr  fachspr., Amtsdeutsch · ficken  derb · im Bett landen (mit)  ugs., verhüllend · in die Kiste gehen  ugs. · knattern  ugs. · kohabitieren  geh. · koitieren  geh. · kopulieren  fachspr. · nageln  derb · pimpern  derb · poppen  ugs. · pudern  ugs., österr. · rammeln  ugs. · schnackseln  ugs. · vögeln  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›poppen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›poppen‹.

Verwendungsbeispiele für ›poppen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die sehen ein beiges Auto, und popp, hängen sie drin. [Süddeutsche Zeitung, 26.07.2002]
Von Theater bis Literatur – es poppt und poppt und poppt. [Der Tagesspiegel, 16.03.1999]
Von Theater bis Literatur – es poppt und poppt und poppt. [Der Tagesspiegel, 16.03.1999]
Von Theater bis Literatur – es poppt und poppt und poppt. [Der Tagesspiegel, 16.03.1999]
Da stellt sich schon mal die Frage, ob zwei miteinander "poppen" wollen. [Die Welt, 13.03.2003]
Zitationshilfe
„poppen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/poppen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
poplig
popkulturell
popfarben
popeln
popelig
poppig
popularisieren
populistisch
populär
populärwissenschaftlich