potenzial

Alternative Schreibungpotential
GrammatikAdjektiv
Worttrennungpo-ten-zi-al ● po-ten-ti-al
HerkunftLatein
Rechtschreibregeln§ 32 (2)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
bildungssprachlich (nach den Gegebenheiten) möglich (aber nicht tatsächlich gegeben); als Möglichkeit vorhanden
2.
Philosophie die bloße Möglichkeit betreffend
3.
Sprachwissenschaft die Möglichkeit, das mögliche Eintreten von etw. ausdrückend; als Potenzialis stehend
Zitationshilfe
„potenzial“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/potenzial>, abgerufen am 23.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Potenzfunktion
Potenzexponent
Potenzangst
Potenz
potentiometrisch
Potenzialanalyse
Potenzialdifferenz
Potenzialgefälle
Potenzialis
Potenzialität