Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

prädikabel

Grammatik Adjektiv
Worttrennung prä-di-ka-bel
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet lobenswert, rühmlich
Zitationshilfe
„prädikabel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/pr%C3%A4dikabel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
prädeterminieren
prädestinieren
prädeistisch
prächtig
prä-
prädikatieren
prädikatisieren
prädikativ
prädiktabel
prädiktiv