präventiv

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungprä-ven-tiv
HerkunftLatein
Wortbildung mit ›präventiv‹ als Erstglied: ↗Präventivkrieg · ↗Präventivmaßnahme · ↗Präventivmedizin · ↗Präventivschlag
eWDG, 1974

Bedeutung

vorbeugend, verhütend
Beispiel:
präventive Gesundheitsfürsorge, Maßnahmen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

präventiv Adj. ‘vorbeugend, verhütend’, Übernahme (2. Hälfte 19. Jh.) von gleichbed. frz. préventif, einer Bildung zu lat. praeventus, Part. Perf. von lat. praevenīre ‘zuvorkommen’; vgl. lat. venīre ‘kommen’.

Thesaurus

Synonymgruppe
prophylaktisch · präventiv · vorbeugend · ↗vorsorglich · zur Vorbeugung
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abhören Abhörmaßnahme Arbeitsmarktpolitik Atomangriff Atomschlag Diplomatie Dopingforschung Erstschlag Fusionskontrolle Jugendarbeit Kriegsführung Liquidierung Maßnahme Militärschlag Pädiatrie Rasterfahndung Selbstverteidigung Sicherheitsstaat Sozialarbeit Sportmedizin Telefonüberwachung Telekommunikationsüberwachung Tötung Verbrechensbekämpfung Zahnheilkunde diagnostisch kurativ rehabilitativ repressiv therapeutisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›präventiv‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zudem hat die MEGA mit ihren präventiven Einsätzen vor Ort die ganze Szene stark verunsichert.
Der Tagesspiegel, 27.11.1998
Dem kann nur durch präventiven Abbau von Grundrechten begegnet werden.
konkret, 2000 [1998]
Es handelt sich zweifellos um ein präventives Eingreifen, um einen Präventivkrieg.
o. A.: Siebenundneunzigster Tag. Dienstag, 2. April 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 16714
Glauben Sie ernstlich an den präventiven Charakter eines solchen Krieges?
o. A.: Achtundsiebzigster Tag. Montag, 11. März 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 1416
Dem muß das Subjekt zuvorkommen, indem es selber anfängt, präventiv zu intrigieren und zu verdächtigen, auszuhorchen und zu kombinieren.
Jung, Carl Gustav: Psychologische Typen. In: ders., Gesammelte Werke, Bd. VI, Zürich u. a.: Rascher 1967 [1921], S. 424
Zitationshilfe
„präventiv“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/präventiv>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präventionsrat
Präventionsprogramm
Präventionsmaßnahme
Präventionsarbeit
Prävention
Präventivkrieg
Präventivmaßnahme
Präventivmedizin
Präventivmittel
Präventivschlag