Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

propagandieren

Grammatik Verb · propagandiert, propagandierte, hat propagandiert
Worttrennung pro-pa-gan-die-ren
Wortzerlegung Propaganda -ieren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

selten propagieren

Verwendungsbeispiele für ›propagandieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber den glamourösen Lifestyle, den er in seinen Videos propagandiert, führt er selbst nicht. [Der Tagesspiegel, 01.01.2001]
Mal verkündet der russische Außenminister drohend, das Netz propagandiere Intoleranz und Gewalt. [Die Zeit, 12.03.2007, Nr. 11]
Zitationshilfe
„propagandieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/propagandieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
pronunziato
prononciert
prononcieren
pronominal
promulgieren
propagandistisch
propagieren
proper
prophetisch
prophezeien