protokollwidrig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungpro-to-koll-wid-rig
WortzerlegungProtokoll-widrig
eWDG, 1974

Bedeutung

Diplomatie dem Protokoll zuwiderlaufend
Beispiel:
der Präsident hat seinen Aufenthalt protokollwidrig verkürzt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was protokollwidrig ist, weshalb nun von hinten mit langen Schritten Bischof Huber Boden gut machen muss, um tatsächlich auf den letzten Metern gleichzuziehen.
Süddeutsche Zeitung, 30.05.2003
Arm in Arm standen sie vorm Anpfiff da, die Helden des Vaterlandes, zum Klang der Marseillaise, die protokollwidrig erst nach der Hymne Italiens gespielt wurde.
Süddeutsche Zeitung, 04.07.1998
Im Kölner Rathaus mußte der Schah minutenlang und protokollwidrig auf den Lift warten.
Die Zeit, 09.06.1967, Nr. 23
Edward Heafh fiel bei Franco-Audienz durch protokollwidrig ungezwungene Haltung auf.
Die Zeit, 17.04.1964, Nr. 16
Zitationshilfe
„protokollwidrig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/protokollwidrig>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Protokollversion
Protokollsatz
Protokollnotiz
Protokollierung
protokollieren
Protolyse
Proton
Protonema
Protonenbeschleuniger
Protonensynchrotron