provisionsfrei

Worttrennungpro-vi-si-ons-frei
WortzerlegungProvision-frei
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kaufmannssprache nicht mit einer Provision verbunden, ohne Provision

Typische Verbindungen
computergeneriert

Rechnung vermieten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›provisionsfrei‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Weil kein Makler beschäftigt wird, um Mieter zu finden, sind die Wohnungen auch noch provisionsfrei.
Die Zeit, 01.11.2010, Nr. 44
Erste Studien rechnen für die kommenden zehn Jahren zudem mit einer deutlich steigenden Nachfrage nach provisionsfreier Finanzberatung.
Die Zeit, 19.01.2009, Nr. 03
Ein Makler im Alleinauftrag hatte sich verpflichtet, für den Verkäufer einer Immobilie provisionsfrei tätig zu werden.
Der Tagesspiegel, 22.12.2001
Die Sparkasse Erding, die sie jetzt vermarktet, bietet sie bereits provisionsfrei an.
Süddeutsche Zeitung, 17.07.2000
Angesichts des Überangebots an moderner Bürofläche ist eine provisionsfreie Vermietung schon selbstverständlich.
Süddeutsche Zeitung, 06.05.1997
Zitationshilfe
„provisionsfrei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/provisionsfrei>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Provision
Provinzverwaltung
Provinztheater
Provinzstadt
Provinzschönheit
provisionspflichtig
Provisionsreisende
Provisionsüberschuß
Provisionsvertreter
Provisionszahlung