Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

putzbeladen

Grammatik Adjektiv
Worttrennung putz-be-la-den
Wortzerlegung Putz beladen2
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

mit Schmuck behangen, überreichlich geschmückt
Zitationshilfe
„putzbeladen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/putzbeladen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
putten
putt, putt
putschen
putrid
putreszieren
putzen
putzig
putzigerweise
putzmunter
putzsüchtig