quasistellar

GrammatikAdjektiv
Worttrennungqua-si-stel-lar (computergeneriert)
HerkunftLatein
Wortzerlegungquasi-stellar
eWDG, 1974

Bedeutung

Astronomie sternartig
Beispiel:
quasistellare Objekte

Typische Verbindungen zu ›quasistellar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›quasistellar‹.

Zitationshilfe
„quasistellar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/quasistellar>, abgerufen am 02.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
quasistatisch
quasistationär
Quasisouveränität
quasisouverän
quasioptisch
Quasistern
Quasselbude
Quasselei
Quasselfritze
Quasselkasten