quellig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungquel-lig
eWDG, 1974

Bedeutung

fachsprachlich wie eine Quelle beschaffen, wasserführend
Beispiel:
Echte Brunnenkresse blüht ab Mai an quelligen Stellen [Urania1964]
Zitationshilfe
„quellig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/quellig>, abgerufen am 02.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Quellgebiet
quellfrisch
Quellfluß
Quellfestausrüstung
quellfest
Quellkartoffel
quellklar
Quellkode
Quellkuppe
Quellmoos