quertreiben

GrammatikVerb
Worttrennungquer-trei-ben
Wortbildung mit ›quertreiben‹ als Erstglied: ↗Quertreiber · ↗Quertreiberei

Typische Verbindungen zu ›quertreiben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›quertreiben‹.

Verwendungsbeispiele für ›quertreiben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf europäischer Ebene geht die Richtlinie auf die dänische Umweltkommissarin Ritt Bjerregaard zurück, der es gelegentlich gefällt, politisch querzutreiben.
Süddeutsche Zeitung, 26.06.1999
Und dass es dann ganz schwierig wird zu begründen, warum einer, der immer quertreibt, einen der vorderen Plätze bekommen soll.
Die Zeit, 10.09.2007, Nr. 37
Zitationshilfe
„quertreiben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/quertreiben>, abgerufen am 02.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Quertrakt
Quertisch
Quertal
Quersumme
Quersubventionierung
Quertreiber
Quertreiberei
querüber
Querulant
Querulantentum