räumig

Worttrennungräu-mig (computergeneriert)
WortzerlegungRaum-ig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

selten geräumig

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Schießplätze sind weit- räumig abgesperrt - eine Chance für die Natur.
Bild, 29.06.1999
Zitationshilfe
„räumig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/räumig>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
raumhoch
raumhaft
Raumgrund
raumgreifend
Raumgleiter
Raumillusion
Rauminhalt
Rauminstallation
Raumkabine
Raumkapsel