reaktionsschnell

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungre-ak-ti-ons-schnell (computergeneriert)
WortzerlegungReaktionschnell
eWDG, 1974

Bedeutung

schnell reagierend
Beispiele:
ein reaktionsschneller Torwart
reaktionsschnell bremsen

Thesaurus

Synonymgruppe
flink · reaktionsschnell  ●  ↗geistesgegenwärtig  Hauptform
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Keeper Parade Torhüter Torwart abwehren flexibel klären lenken parieren retten verhindern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›reaktionsschnell‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um zu überleben, musste er flink sein, reaktionsschnell und stark.
Süddeutsche Zeitung, 25.08.2004
Das Auge ist eben vordergründiger und reaktionsschneller als das Ohr.
Die Zeit, 28.05.1982, Nr. 22
So mancher Einsatz wirkt verstolpert, immer wieder werden die glasklaren Linien ornamental, statt reaktionsschnell zu gleißen.
Der Tagesspiegel, 20.08.2002
Ich bin in einer Sportart beschäftigt, in der man reaktionsschnell und austrainiert sein muß.
Bild, 09.01.2006
Im Herbst werden unsere Militärbehörden einen Bericht mit Empfehlungen veröffentlichen, wie man die Befehlsstruktur reaktionsschneller und flexibler gestalten und wie man die Verteidigungsplanungsprozesse anpassen kann.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1996]
Zitationshilfe
„reaktionsschnell“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/reaktionsschnell>, abgerufen am 19.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reaktionspsychose
Reaktionsprüfung
Reaktionsnorm
Reaktionsmuster
Reaktionsmöglichkeit
Reaktionsschnelligkeit
reaktionsträge
Reaktionsturbine
Reaktionsturm
Reaktionsvermögen