Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

rekonvaleszieren

Grammatik Verb · rekonvalesziert, rekonvaleszierte, hat rekonvalesziert
Worttrennung re-kon-va-les-zie-ren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin sich auf dem Weg der Besserung befinden, genesen

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
(jemandem) geht es besser · (sich) auskurieren · (sich) erholen · (wieder) (ganz) gesund werden · auf dem Weg der Besserung (sein) · genesen · gesunden · wiederhergestellt werden · überwinden (Krankheit)  ●  (sich) berappeln  ugs. · (wieder) auf die Beine kommen  ugs. · rekonvaleszieren  fachspr., lat.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (sich) von einem Misserfolg wieder zu erholen versuchen · eine Niederlage (erst) verarbeiten (müssen) · versuchen, sich wieder zu berappeln · versuchen, wieder auf die Beine zu kommen  ●  (sich) die Wunden lecken  fig. · seine Wunden lecken  fig.
Zitationshilfe
„rekonvaleszieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/rekonvaleszieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
rekonvaleszent
rekonstruktabel
rekonstruieren
rekonstruierbar
rekonstituieren
rekordreich
rekordverdächtig
rekreieren
rekriminieren
rekrutieren