republikanisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung re-pu-bli-ka-nisch · re-pub-li-ka-nisch
Wortzerlegung  Republikaner -isch
Wortbildung  mit ›republikanisch‹ als Letztglied: antirepublikanisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
a)
für die Ziele der Republik eintretend
b)
nach den Prinzipien der Republik aufgebaut, auf ihnen beruhend
2.
die Republikanische Partei der USA betreffend
3.
die Republikaner betreffend
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Republik · Republikaner · republikanisch
Republik f. Staatsform mit einer aus Wahlen hervorgegangenen Körperschaft (ohne Monarchen als Staatsoberhaupt), entlehnt (2. Hälfte 16. Jh.) aus lat. rēs pūblica ‘Gemeinwesen, Staat(swesen), Staatsverwaltung, -gewalt’, eigentlich ‘öffentliche Sache’; vgl. lat. rēs ‘Sache, Ding’ und pūblicus ‘zum Volk gehörig, öffentlich, staatseigen’. Im Dt. zunächst Respublic(a), Respublick in bezug auf römische Verhältnisse, im 17. Jh. (entsprechend frz. république) auch Republique (im Wechsel mit der heute gültigen Form). Im Anschluß an die französische Revolution bezeichnet Republik (im Gegensatz zu Monarchie, Despotie, Diktatur) eine bürgerlich-freiheitliche Staatsform, deren Regierung aus einer vom Volke demokratisch gewählten Körperschaft besteht, und wird zum Schlagwort im Kampf des Bürgertums gegen Tyrannei und Absolutismus. Republikaner m. ‘Bürger einer Republik, Anhänger, Befürworter der republikanischen Staatsform’, zuerst Republicain (Anfang 18. Jh., entsprechend mfrz. frz. républicain), danach Republikaner (Ende 18. Jh.). republikanisch Adj. ‘die Republik betreffend, darauf beruhend, dafür eintretend’ (Mitte 18. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
antimonarchistisch  ●  republikanisch  historisch

Typische Verbindungen zu ›republikanisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AbgeordneteBeispielsätze anzeigen AmtsinhaberBeispielsätze anzeigen AnwaltsvereinBeispielsätze anzeigen FraktionsführerBeispielsätze anzeigen GardeBeispielsätze anzeigen GegenkandidatBeispielsätze anzeigen GouverneurBeispielsätze anzeigen HerausfordererBeispielsätze anzeigen KandidatBeispielsätze anzeigen KongreßabgeordneteBeispielsätze anzeigen KongreßführungBeispielsätze anzeigen KongreßmehrheitBeispielsätze anzeigen KongreßmitgliedBeispielsätze anzeigen MehrheitsführerBeispielsätze anzeigen MinderheitsführerBeispielsätze anzeigen ParteiBeispielsätze anzeigen PräsidentschaftsbewerberBeispielsätze anzeigen PräsidentschaftskandidatBeispielsätze anzeigen PräsidentschaftskandidaturBeispielsätze anzeigen RivaleBeispielsätze anzeigen SchutzbundBeispielsätze anzeigen SenatorBeispielsätze anzeigen StaatsformBeispielsätze anzeigen US-PräsidentschaftskandidatBeispielsätze anzeigen US-SenatorBeispielsätze anzeigen VolksparteiBeispielsätze anzeigen VorwahlBeispielsätze anzeigen beherrschtBeispielsätze anzeigen dominiertBeispielsätze anzeigen gesinntBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›republikanisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›republikanisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch die republikanische Mehrheit im Kongress blockiert die entsprechenden Gesetze.
Der Tagesspiegel, 15.05.2000
Das Weiße Haus übte scharfe Kritik an dem von der republikanischen Mehrheit getragenen Gesetz.
Süddeutsche Zeitung, 16.04.1999
In den dreißig republikanischen Monaten hatten sie keine gute Zeit gehabt.
Mann, Golo: Das Zeitalter des Dreißigjährigen Krieges. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 1621
Die Kenntnis der Gesetze aber eignete sich der republikanische römische Beamte wesentlich nur praktisch an.
Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft. In: Weber, Marianne (Hg.), Grundriß der Sozialökonomik, Tübingen: Mohr 1922 [1909-1914, 1918-1920], S. 467
Sehr bezeichnend ist hierfür eine Norm des römischen Rechts, schon aus der republikanischen Zeit.
Simmel, Georg: Philosophie des Geldes. In: Philosophie von Platon bis Nietzsche, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1900], S. 15071
Zitationshilfe
„republikanisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/republikanisch>, abgerufen am 26.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Republikanerin
Republikaner
Republik
reptilisch
Reptilienzoo
Republikanismus
Republikausscheid
Republikflucht
republikflüchtig
Republikflüchtige