responsabel

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungre-spon-sa-bel · res-pon-sa-bel (computergeneriert)
Wortbildung mit ›responsabel‹ als Letztglied: ↗irresponsabel

Thesaurus

Synonymgruppe
(die) Verantwortung tragen · (etwas) vertreten müssen · (etwas) zu verantworten haben · (für etwas) verantwortlich zeichnen · ↗verantworten · ↗verantwortlich (sein)  ●  responsabel  veraltet · den Hut aufhaben  ugs., fig. · ↗geradestehen (müssen) (für)  ugs.
Assoziationen
  • (sich) erklären · ↗(sich) rechtfertigen · ↗(sich) verantworten · Rechenschaft ablegen · Rede und Antwort stehen
  • (sich etwas) zu Schulden kommen lassen · (sich etwas) zuschulden kommen lassen · ↗schuld (sein) · schuldtragend (sein) · ↗verantwortlich (sein)  ●  ↗haftbar (sein)  fachspr., juristisch · ↗schuldig (sein)  fachspr., juristisch
  • (ein) Fall für (...) (sein) · ↗obliegen · verantwortlich sein · zuständig sein
  • (für etwas) verantwortlich (sein) · ↗(jemandem) obliegen · (jemandes) Aufgabe sein · (jemandes) Zuständigkeit unterliegen · für etwas bezahlt werden · in jemandes Verantwortung liegen · in jemandes Zuständigkeit fallen · in jemandes Zuständigkeitsbereich fallen · zu jemandes Aufgaben gehören · ↗zuständig (sein)  ●  in jemandes Ressort fallen  veraltend, fig. · betraut (mit)  geh. · zu jemandes Obliegenheiten gehören  geh.
  • beauftragt mit · betraut mit · verantwortlich für · zuständig für
Zitationshilfe
„responsabel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/responsabel>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Respons
respondieren
Respondent
respizieren
respirieren
Response
Responsen
Responsion
Responsivität
Responsoriale