richtungsweisend

Grammatik Adjektiv · Komparativ: richtungsweisender · Superlativ: am richtungsweisendsten, Steigerung selten
Nebenform richtungweisend · Adjektiv · Komparativ: richtungweisender · Superlativ: am richtungweisendsten
Aussprache  [ˈʀɪçtʊŋsˌvaɪ̯zn̩t] · [ˈʀɪçtʊŋˌvaɪ̯zn̩t]
Worttrennung rich-tungs-wei-send ● rich-tung-wei-send
Wortzerlegung Richtung weisen -end2
Rechtschreibregel § 36 (1.1)
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

auf einem bestimmten Gebiet Möglichkeiten für die künftige Entwicklung zeigend (und bestimmend)
Beispiele:
Für meine Mannschaft ist das Spiel eine richtungweisende Partie, in welcher Liga wir in Zukunft spielen werden. [Hamburger Abendblatt, 03.04.2021]
Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland tritt der Amtsinhaber beziehungsweise die Amtsinhaberin nicht wieder an. Deshalb werden sowohl der Wahlkampf als auch das Wahlergebnis offener als bei früheren Urnengängen sein. Mit der Neuwahl eines Kanzlers oder einer Kanzlerin werden sich für mindestens vier Jahre neue Perspektiven ergeben. Damit ist diese Bundestagswahl richtungsweisend für das gesamte Jahrzehnt und möglicherweise darüber hinaus. [Corona, Klimawandel und die K-Frage, 16.08.2021, aufgerufen am 16.08.2021]
Am 26. Juli jährt sich zum ersten Mal der Todestag von Alt‑Oberbürgermeister Hans‑Jochen Vogel. […] In seiner Amtszeit von 1960 bis 1972 fielen richtungsweisende Entscheidungen, die so selbstverständlich geworden sind, dass man sich ein anderes München nur noch sehr schwer vorstellen könnte: Fußgängerzonen rund ums Rathaus, der Olympiapark. [Münchner Merkur, 01.06.2021]
Dürfen Angehörige die Chat‑Nachrichten ihrer Verstorbenen lesen? Am heutigen Donnerstag entscheidet der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe über einen Berliner Fall. Das Urteil könnte richtungsweisend sein, denn bisher ist unklar, wie das digitale Erbe geregelt ist. [Frankfurter Rundschau, 12.07.2018]
Die Konferenz gilt als richtungsweisend für die Politik Südafrikas in den kommenden fünf Jahren. [Die Welt, 18.12.2012]
Bei dem Treffen im Kanzleramt wurde klar, daß die Regierung Schröder auch nach Konstituierung des Bundestags Mitte Oktober weiter amtieren könne, ohne richtungweisende Beschlüsse fassen zu müssen, die eine neue Regierung über Gebühr binden. [Die Welt, 30.09.2005]
Besser als erwartet ausgefallene Daten zu den Umsätzen im Einzelhandel und den Lagerbeständen hatten schon am Vortag deutliche Kursabschläge bei den Rentenpapieren ausgelöst und die richtungweisende zehnjährige Staatsanleihe auf ein Jahrestief gedrückt. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.08.2003]
Der Achtzehn‑Mächte‑Abrüstungsausschuß nimmt am Montag […] seine Beratungen in Genf wieder auf. Die Vereinigten Staaten sehen in dieser Konferenz auch weiterhin eine Zusammenkunft von richtungweisender Bedeutung für die Zukunft der Menschheit. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1962]]
Von einer so starken Branche wie der Metallindustrie hätten richtungsweisendere Regeln für die Gestaltung der Arbeitswelt von morgen erwartet werden können. [Der Prignitzer, 25.02.2015] ungewöhnl.
Über das Wochenende trafen sich die Staats‑ und Regierungschefs der zwanzig grössten Wirtschaftsnationen (G‑20) zu einem Weltfinanzgipfel. Dieses Treffen wird mit Fug und Recht als die richtungsweisendste Konferenz seit dem Treffen von Bretton Woods nach dem Zweiten Weltkrieg gelten, als der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Weltbank aus der Taufe gehoben wurden. [Basler Zeitung, 18.11.2008] ungewöhnl.

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
fortschrittlich · futuristisch · innovativ · progressiv · richtungsweisend · seiner Zeit voraus · zukunftsweisend  ●  avant la lettre  geh., franz.
Synonymgruppe
bahnbrechend · richtungsweisend · seiner Zeit (weit) voraus · visionär · wegweisend · zukunftsträchtig · zukunftsweisend
Assoziationen
Synonymgruppe
ein Ziel vorgebend · programmatisch · richtungsweisend
Synonymgruppe
(eine) Tendenz zeigen · richtungsweisend (sein)  ●  (eine) Orientierungsmarke darstellen  fig. · Signalwirkung haben  floskelhaft, fig., variabel

Typische Verbindungen zu ›richtungsweisend‹ (berechnet)

Begegnung Bond Bund-futur Bundesanleihe Bundfutur Conf-future Conf-futures Conf-futures-kontrakt Conf-futureskontrakt Dezember-conf-future Duell Euro-bund-futur Future-kontrakt Heimspiel Impuls Laufzeitbereich Partie Rohöl-sorte Spiel Staatsanleihe Staatspapiere Staatstitel Terminkontrakt Urteil Us-bond Us-staatsanleihe Zehnjahresbereich Zehnjahrespapiere präjudiziell

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›richtungsweisend‹ und ›richtungweisend‹.

Zitationshilfe
„richtungsweisend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/richtungsweisend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
richtungsstabil
richtungslos
richtunggebend
richtlinienkonform
richtigstellen
richtungweisend
ridikül
ridikülisieren
riechbar
riechen