Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

rollengemäß

Grammatik Adjektiv
Worttrennung rol-len-ge-mäß
Wortzerlegung Rolle2 -gemäß
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

der Rolle, die jmd. einnimmt oder darstellt, gemäß

Verwendungsbeispiele für ›rollengemäß‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu improvisierte man Situationen, in denen sich die Figuren rollengemäß verhalten müssen. [Die Zeit, 16.05.1975, Nr. 21]
Um die Erschütterung des menschlichen Erinnerungsvermögens wird sich dann rollengemäß die Verteidigung bemühen. [Die Zeit, 08.11.1985, Nr. 46]
Noch nie hat Jürgen Vogel seine eigenwillige Zahnstellung so überzeugend rollengemäß einsetzen können. [Der Tagesspiegel, 21.02.2001]
Zitationshilfe
„rollengemäß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/rollengem%C3%A4%C3%9F>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
rollenförmig
rollen
rojen
rohstoffreich
rohstoffarm
rollenspezifisch
rollern
rollieren
rollig
rollstuhlgerecht