rumfummeln

Grammatik Verb
Worttrennung rum-fum-meln
Wortzerlegung rum-fummeln
eWDG, 1974

Bedeutung

salopp, umgangssprachlich an etw. rumfummelnan etw. herumbasteln
Beispiel:
Butgereit hört ihn auf 'm Hof an seinem Fahrrad rumfummeln [ SchnurreRechnung62]

Thesaurus

Synonymgruppe
friemeln  ugs., ruhrdt. · prokeln  ugs. · rumfuckeln  ugs., ruhrdt. · rumfuhrwerken  ugs. · rumfummeln  ugs. · rumprokeln  ugs. · rumstochern  ugs.

Typische Verbindungen zu ›rumfummeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›rumfummeln‹.

Zitationshilfe
„rumfummeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/rumfummeln>, abgerufen am 03.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
rumfuchteln
Rumfordsuppe
rumflirten
Rumflasche
rumflachsen
rumgammeln
rumhampeln
rumhängen
Rumination
ruminieren