Runder Tisch

Alternative Schreibung runder Tisch
Grammatik Mehrwortausdruck
Bestandteile rundTisch
Rechtschreibregeln § 63 (2.1)
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

häufig Politik, übertragen Zusammenkunft von gleichberechtigten Gesprächspartnern bzw. Gesprächsparteien mit dem Ziel, sich zu einem (strittigen) Thema auszutauschen bzw. einen Konsens zu erzielen
Kollokationen:
als Dativobjekt: an einem Runden Tisch teilnehmen
als Akkusativobjekt: einen Runden Tisch einberufen; einen Runden Tisch moderieren
Beispiele:
Frauen sollen besser geschützt werden vor gewalttätigen Übergriffen. Bund, Länder und Gemeinden wollen Schutzangebote ausbauen und finanziell besser absichern. Das ergab ein Runder Tisch, zu dem Familienministerin Giffey eingeladen hatte. [ARD tagesschau vom 18.09.2018, Untertitelung des NDR (18.09.2018)]
Die Grünen forderten nach den Ausschreitungen in Chemnitz von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) eine klare Strategie gegen Rechtsradikalismus. Nötig seien ein runder Tisch zu Rechtsextremismus sowie eine Stärkung der Jugendarbeit und von Demokratieprojekten. […] Die frühere AfD-Bundes- und Landesvorsitzende Frauke Petry brachte ebenfalls einen runden Tisch ins Gespräch. Dort sollten alle Beteiligten des gesellschaftlichen Lebens versammelt werden, »von Antifa bis Hooligans«, sagte sie. [Die Welt, 05.09.2018]
Als eine Konsequenz aus den Missständen in den »Friesenhof«-Mädchenheimen befasst sich von Donnerstag an ein Runder Tisch des Landtags mit der Heimerziehung in Schleswig-Holstein. […] [Die Zeit, 14.04.2016 (online)]
[…] Das Buch »Schläge im Namen des Herrn« des Journalisten Peter Wensierski brachte die Misshandlungen 2006 erstmals an die Öffentlichkeit. Was folgte, war ein Runder Tisch des Deutschen Bundestages und leider eine für die Opfer kaum befriedigende Entschädigung. [Hoelderlin Blog, 18.06.2015, aufgerufen am 29.04.2016]
Erst heute Abend soll unter Beteiligung der Bürgerinitiativen ein Runder Tisch auf Einladung von Frau Mag. Vassilakou zum Thema Augarten stattfinden. Die Bürgerinitiativen haben ihre Bereitschaft zum Runden Tisch bekundet, jedoch Ergebnisoffenheit und Baustopp für die Konzerthalle der Wiener Sängerknaben gefordert. [Das Josefinische Erlustigungskomitee rufet das Volk!, 01.03.2011, aufgerufen am 04.06.2015]
Während in anderen Stadtbezirken die Kultur mehr und mehr hintenansteht, weil die Finanzen fehlen und andere Probleme dringlicher scheinen, wurde am Dienstagabend in Hohenschönhausen ein Runder Tisch Kultur ins Leben gerufen. Hier sollen Kulturarbeiterinnen und alle Interessierten Platz haben, um gemeinsam nach Lösungen gegen die drohende Kulturlosigkeit zu suchen. [Berliner Zeitung, 06.12.1990]
Der Weg zum Friedensvertrag ist in Art. 7 des Deutschlandvertrages verbindlich festgelegt: […] Glaubt jemand, wir würden den runden Tisch von Friedensverhandlungen je durch Verzichte erreichen, welche das Interesse anderer am Zustandekommen dieses runden Tisches beseitigen? [Archiv der Gegenwart, 2001. Zitiert nach: Archiv der Gegenwart, 1965, Bd. 35.]

Thesaurus

Synonymgruppe
Verhandlung gleichberechtigter Gesprächspartner · runder Tisch
Zitationshilfe
„Runder Tisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Runder%20Tisch>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rundenzeit
Rundenzahl
Rundenrekord
runden
Rundell
Runderlass
runderneuern
Runderneuerung
Rundfächer
Rundfahrkarte