Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

rundstricken

Grammatik Verb (meist im Infinitiv oder im Partizip II)
Aussprache 
Worttrennung rund-stri-cken
Wortbildung  mit ›rundstricken‹ als Erstglied: Rundstrickmaschine · Rundstricknadel
eWDG

Bedeutung

mit einer Rundstricknadel oder auf der Rundstrickmaschine ein schlauchartiges Stück herstellen
Beispiele:
einen Wollrock rundstricken
ein Kleid aus olivgrünem rundgestricktem Jersey
Zitationshilfe
„rundstricken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/rundstricken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
rundlich
rundköpfig
rundherum
rundheraus
rundgestrickt
rundum
rundumher
rundweg
runksen
runter