saisongemäß

GrammatikAdjektiv
Worttrennungsai-son-ge-mäß (computergeneriert)
WortzerlegungSaison-gemäß
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

der Saison gemäß

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man könnte den Vorsitzenden saisongemäß einen Weihnachtsmann nennen und so daran erinnern, dass dieses Wort keineswegs nur positiv besetzt ist.
Süddeutsche Zeitung, 28.11.2001
Gegen Ende Oktober sei saisongemäß mit Regenfällen in Brasilien zu rechen.
Süddeutsche Zeitung, 21.10.2002
Der Herr trägt den saisongemäßen Straßenanzug, eine Dame zieht ihr Nachmittagskleid an, nicht das Kostüm, auch nicht das Cocktailkleid.
Weber, Annemarie (Hg.), Die Hygiene der Schulbank, Wiesbaden: Falken-Verl. 1955, S. 206
Zitationshilfe
„saisongemäß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/saisongemäß>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
saisongebunden
Saisoneröffnung
Saisonerfolg
Saisonende
Saisondimorphismus
saisongerecht
Saisongeschäft
Saisonhöhepunkt
Saisonindex
Saisonkellner