Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

salva venia

Worttrennung sal-va ve-nia (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich, veraltet mit Verlaub (zu sagen)
Zitationshilfe
„salva venia“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/salva%20venia>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
salutieren
saltatorisch
saltato
salpetrig
salpeterhaltig
salvatorisch
salve
salvieren
salvis omissis
salvo errore