satirisieren

Grammatik Verb
Worttrennung sa-ti-ri-sie-ren
Wortzerlegung satirisch-isieren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich satirisch darstellen

Verwendungsbeispiel für ›satirisieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Philosoph hatte 1910 die "Unmännlichkeit" Manns satirisiert und das "Bürger-Prinzchen" später zum Duell gefordert.
Süddeutsche Zeitung, 24.10.2003
Zitationshilfe
„satirisieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/satirisieren>, abgerufen am 27.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
satirisch
Satiriker
Satirenschreiber
Satirendichter
Satiremagazin
Satisfaktion
satisfaktionsfähig
satisfaktionsunfähig
Sator-Arepo-Formel
Satori