sauerstoffhaltig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung sau-er-stoff-hal-tig
Wortzerlegung  Sauerstoff -haltig
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
sauerstoffhaltiges Blut

Typische Verbindungen zu ›sauerstoffhaltig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›sauerstoffhaltig‹.

Verwendungsbeispiele für ›sauerstoffhaltig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade Libellen fliegen in stark sauerstoffhaltiger Luft besonders ausdauernd, fanden die Forscher heraus.
Die Welt, 27.05.2003
Auf ihm entdeckte 1995 das Hubble-Weltraumteleskop überraschend eine äußerst dünne sauerstoffhaltige Atmosphäre.
o. A.: Mondschein über Jupiter. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Sauerstoffhaltige Bleichmittel fixieren das Blut erst recht und hinterlassen rostfarbene Flecken.
Die Zeit, 06.09.1991, Nr. 37
Bislang werden dafür sauerstoffhaltige Verbindungen von giftigen Schwermetallen wie Chrom eingesetzt.
Süddeutsche Zeitung, 21.03.2000
Zu einer Klimaverbesserung, beispielsweise durch die Aufarbeitung der kaum noch sauerstoffhaltigen Luft, tragen sie überhaupt nichts bei.
Der Tagesspiegel, 27.07.2001
Zitationshilfe
„sauerstoffhaltig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sauerstoffhaltig>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sauerstoffgerät
Sauerstoffgehalt
Sauerstoffgebläse
sauerstofffrei
Sauerstoffflasche
Sauerstoffmangel
Sauerstoffmaske
Sauerstoffmetallurgie
Sauerstoffsäure
Sauerstofftank