Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

schöngeistern

Grammatik Verb
Worttrennung schön-geis-tern
GrundformSchöngeist
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

leicht abwertend sich wie ein Schöngeist benehmen, äußern
Zitationshilfe
„schöngeistern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sch%C3%B6ngeistern>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schöngeformt
schönfärberisch
schönfärben
schönen Tag noch
schönen Abend noch
schöngeistig
schöngeschnitten
schöngliedrig
schönheitschirurgisch
schönheitsempfänglich