schallisoliert

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungschall-iso-liert
formal verwandt mitisolieren
eWDG, 1974

Bedeutung

Synonym zu schalldicht
Beispiel:
der Lesesaal ist schallisoliert

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fenster Raum Studio Zimmer Übungsraum

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schallisoliert‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In derart ungewohnter Umgebung machte der ansonsten schallisoliert lebende Wurf sein Maul auf.
Der Tagesspiegel, 10.01.2001
Das Objekt ist schallisoliert, so daß vom laufenden Band nichts zu hören ist.
Die Zeit, 16.05.1986, Nr. 21
Um auch Konzerte und größere Feste zu ermöglichen, müssen die Räume schallisoliert werden.
Süddeutsche Zeitung, 12.08.1999
Doch durch die schallisolierte Scheibe war davon nichts zu hören.
Jentzsch, Kerstin: Ankunft der Pandora, München: Heyne 1997 [1996], S. 190
Auch die Gesetze der Bauakustik sind eingehend erforscht worden, so daß die Bedingungen für den Bau schallisolierter Räume bekannt sind.
Lottermoser, Werner: Akustik. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 9360
Zitationshilfe
„schallisoliert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schallisoliert>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schallisolierend
Schallisolation
Schallimpuls
Schallgrenze
Schallgeschwindigkeit
Schallkasten
Schallkonserve
Schallkörper
Schalllehre
Schallleiter