schamverletzend

Worttrennungscham-ver-let-zend (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

das Schamgefühl verletzend

Thesaurus

Synonymgruppe
Anstoß erregend · ↗anstößig · ↗obszön · ohne jedes Schamgefühl · ↗schamlos · schamverletzend · ↗schockierend
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der 15-Jährige habe sich selbst Kindern "in schamverletzender Weise" gezeigt, hieß es.
Die Welt, 25.06.2004
Die Darstellung des unverhüllten menschlichen Körpers wird aber für sich allein in der Regel nicht geeignet sein, eine solche schamverletzende Wirkung hervorzurufen.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 03.03.1914
Es ist gar nicht wahr, dass Fernsehzuschauer immer grellere, sensationellere und schamverletzendere Sendungen sehen möchte.
Die Welt, 06.04.2001
Man sollte die Floskel auf Polizeiberichte beschränken, worin es über Exhibitionisten heißt, sie hätten "sich in schamverletzender Weise gezeigt ”.
Süddeutsche Zeitung, 29.06.2004
Er hatte sich mehrmals jungen Mädchen gegenüber „in schamverletzender Weise“ gezeigt.
Die Zeit, 20.12.1968, Nr. 51
Zitationshilfe
„schamverletzend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schamverletzend>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schamteil
Schamspalte
Schamröte
schamrot
Schampus
schamvoll
schand-
Schandbalg
schandbar
Schande