Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

schaurig-schön

Worttrennung schau-rig-schön
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben, oft ironisch, scherzhaft trotz oder wegen bestimmter die Empfindung des Gruselns, des Schauderns auslösender Eigenschaften, Umstände, Begebenheiten in besonderer Weise als angenehm, schön, prickelnd empfunden

Thesaurus

Synonymgruppe
abgeschmackt · geschmacklos · kitschig · schaurig-schön · stillos · stilwidrig  ●  billig  ugs. · gewollt und nicht gekonnt  ugs. · trashig  ugs., engl.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›schaurig-schön‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schaurig-schön‹.

Zitationshilfe
„schaurig-schön“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schaurig-sch%C3%B6n>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schaurig
schaumig
schaumgummigepolstert
schaumgebremst
schaumgeboren
schauspielen
schauspielerisch
schauspielern
schaustehen
schaustellen